Geile Arschfick Pornos gibt es im Anal Porno

Für alle die ein Arschficker werden wollen, erstmal ruhig anfangen. Es ist noch kein Anal Meister vom Himmel gefallen. Wir alle haben mal besonders eng angefangen. Nun ist es an der zeit das wir mit der ersten Phase beginnen. Viele finden die besonders geil, denn ihr dürft Anal Pornos gucken. 

analsexSchließlich sollt ihr euch fortbilden, ehe ihr euch an einen echten Arsch zu schaffen macht. Schaut euch mal ein paar Pornos an, die machen nicht nur geil, sondern man kann auch eine Menge daraus lernen 🙂

Ihr seht hier am genauesten wie die engen Ärsche gedehnt werden und wie geil die Anal Schlampen erst werden, wenn die den dicken Schwanz im Anus stecken haben. Diese geilen Arschfick Schlampen wollen sich mit dir amüsieren und deinen Schwanz an das anale vergnügen heran führen. Wer sich einmal einen geilen Anal Sex Akt angesehen hat, der weiß schon mal wie man eine enge Rosette bearbeitet. Bei den Arschficks in den Pornos kann man auch immer sehen, wie ein Riesenschwanz sich in das engste Arschloch bohrt. Das sind die Momente, wo ihr euch euren Schwanz streicheln solltet. Schließlich wollt ihr doch euren Lustsaft verspritzen oder.

Nach dem zehnten Anal Porno kommen wir zu Schritt zwei. Aber damit ihr ein echter Arschficker werden könnt ist es noch ein echt enger Weg!

4 Gedanken zu „Geile Arschfick Pornos gibt es im Anal Porno“

  1. Hey, ich beschäftige mich auch schon eine Weile mit der Analfickerei, hatte selber aber noch nie das Vergnügen eine Frau in den Arsch zu bumsen. Nun hab ich eine Freundin , die das gern mal probieren würde. Kannst du mir vielleicht einen guten Tipp geben?Möchte nichts falsch machen oder ihr wehtun. Danke dir

    Gruß Micha

    1. Mach deine Freundin zunächst etwas geil. Spiele mit deinem Finger in ihrer Muschi und feuchte mit dem Muschisaft ihr Popoloch ein. Dabei kannst du schon vorsichtig deinen Finger etwas reinstecken. Das ist zum einen geil und zum anderen dehnst du das Loch vor.

      Wenn deine Freundin soweit ist, dass sie darum bettelt gefickt zu werden, nimmst du sie von hinten und beginnst deinen Schwanz in das angefeuchtete und vorgedehnte Po-Loch zu stecken. Gerade beim ersten Analsex ist es wichtig, dass du mit einem Finger ihren Kitzler weiter stimulierst. Wenn sie vor Geilheit wimmert, hast du es richtig gemacht und kannst ihn langsam (wichtig: langsam) weiter rein stecken.

      Lass dich nicht entmutigen, wenn dein Schwanz nicht gleich reinpasst. Das kann gerade am Anfang etwas dauern. Dann wechsle die Position, lecke ihr die Muschi und stimmuliere weiter ihr Hinterteil. Noch geiler ist es, wenn du ihr Loch mit der Zunge leckst. Fast alle Frauen finden das geil. Aber nicht wenige finden das beim ersten mal noch etwas komisch, da sie denken, dass sie hinten nicht sauber sind.

      Sabine

        1. 24cm wären mir für einen Arschfick zu mindestens am Anfang etwas viel. Aber meine Muschi würde so ein Prachtstück sicher packen 🙂

          Woher kommst du denn? Ich bin 33 Jahre aus Kiel und immer auf der Suche nach einem Hengst, der es mir ausdauernd besorgen kann. Ich habe auch eine Bi-Freundin, die sich über einen solchen riesigen Schwanz sicherlich auch freuen würde … natürlich nur, wenn du uns beide auch schaffst 🙂

          Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.